Filme

BERÜHRUNGEN

Kurzfilmprogramm

Wer hat sie nicht vermisst in den letzten Monaten? Wurden Berührungen doch zuhauf unterbunden durch all die Verbote oder Empfehlungen, um uns gegenseitig zu schützen. Auch die Wahrnehmung und Wertschätzung für eine innige Berührung hat sich verändert. Berührt es uns nun noch mehr, berührt zu werden? Ein flüchtiger Moment des Körperkontakts, der aufs Positivste erschaudern lässt, eine Umarmung, ein Blickkontakt, ein Kinderlachen, eine Geschichte, die die Seele streift. Diese kleinen und großen Momente und die Sehnsucht danach, berührt zu werden, erleben wir in diesem Kurzfilmprogramm gemeinsam auf der großen Leinwand.

Die Filme im Einzelnen:

FLEX
MATT PORTER | USA 2020 | 16 MIN | ENGLISCH MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN

FAKE
LOU-BRICE LÉONARD | FRANKREICH 2020 | 14 MIN | FRANZÖSISCH MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN

LOVE IS LOVE
ALESSIA PISCHEDDA | ITALIEN 2018 | 1 MIN | ITALIENISCH MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN

HUGO 18h30
SIMON HELLOCO | FRANKREICH 2020 | 13 MIN | FRANZÖSISCH MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN

STALLS
JOÃO DALL‘STELLA | USA, BRASILIEN 2020 | 3 MIN

ROADKILL
ALIZA BRUGGER | USA 2020 | 16 MIN | ENGLISCH MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN

MOVING DAY
REGEV BERKOWITZ | ISRAEL 2019 | 9 MIN | HEBRÄISCH MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN

SWIVEL
LOIS NORMAN | VEREINIGTES KÖNIGREICH 2019 | 7 MIN


kurze Filminfos erscheinen in Kürze

 

Tickets